Schrems

Standorte

  • Malakademie
Akademien

Malakademie Schrems

Standort

Kunstmuseum Waldviertel Schrems, Mühlgasse 7a, 3943 Schrems

 

Termine

Wir starten mit einem Schnuppertermin am Donnerstag, den 28. September von 15.00-18.00 Uhr zum Kennenlernen.

Der nächste Termine ist Freitag, der 13. Oktober von 15.00-18.00 Uhr. Die weiteren Termine sind ebenfalls freitags (an Schultagen) von 15.00-18.00 Uhr.

 

Inhalt

In unserer Malakademie wird natürlich gemalt und gezeichnet – aber auch viel
experimentiert, mit Techniken und Materialien, die Wahrnehmung wird geschult,
unterschiedliche Ausdrucksmöglichkeiten werden erprobt.
Der Kurs wird abwechslungsreich, spannend und soll uns allen viel Spaß bereiten.

 

Karin Antoni


Geboren 1957 in Wien. Diplom an der Universität für Angewandte Kunst in Wien,
Meisterklasse für Architektur bei Prof. Hans Hollein. Mehrjährige Teilnahme am
Internationalen Architekturseminar Santorin. Mitglied des Ateliers für
Experimentelle Architektur und Kommunikation, Wien.
1982 Mitbegründung und Leitung des Art Club für Kinder in Wien.
1985 Übersiedlung nach Schrems, Waldviertel.
1988 Assistentin von Prof. Makis Warlamis an der Internationalen Salzburger
Sommerakademie in der gemeinsamen Meisterklasse mit Friedensreich
Hundertwasser und Irenäus Eibl-Eibesfeldt.
Seit 1985 u.a. Mitwirkung an der Entwicklung pädagogischer Projekte und
Materialien, kreativer Lehr- und Lernmittel, sowie Kinderbuchillustrationen.
Seit 2009 Leitung der pädagogischen Programme für Kinder, Jugendliche und
Erwachsene des Kunstmuseums Waldviertel. Künstlerische Arbeiten im Bereich Foto,
Video und Film.
Meine langjährigen Erfahrungen in der Kreativarbeit mit Kindern und Jugendlichen
aus dem In- und Ausland, sowie die Zusammenarbeit mit dem Universalkünstler
und Pädagogen Prof. Makis Warlamis bestärken meine Freude und mein
Engagement um die Förderung der Persönlichkeit und Kreativität junger Menschen.

Bernhard Antoni-Bubestinger

Geboren 1955. Lebt in Schrems/NÖ als freischaffender Künstler. Architekturstudium
an der Akademie der Bildenden Künste, Wien.
Seit 1976 Forschungsarbeit im Rahmen des Internationalen Architekturseminars
Santorin.
Ab 1982 Mitglied des Ateliers für Experimentelle Architektur und Kommunikation,
Wien und später Schrems (IDEA Designcenter).
Seit 2009 Ausstellungs-Kurator des Kunstmuseums Waldviertel.
Arbeiten in den Bereichen Design, Grafik, Malerei, Ausstellungskonzeption und
pädagogische Projekte in Wien, Frankfurt, Athen, Thessaloniki, New York, Gent,
Hamburg, Chicago, Almaty etc.
Seit der Gründung des „Art Club für Kinder“ 1982 in Wien nimmt das pädagogische
Engagement für Kinder einen zentralen Platz in meinem Schaffen ein. Ich verdanke
diese Bereicherung meines Lebens meinem Lehrer und Freund Prof. Makis
Warlamis, auf dessen Erfahrungen und Methode unsere Kreativakademie aufbaut.
In Wahrheit sind es wir Erwachsene, die von den Kindern lernen.