Gutenstein

Standorte

  • Schauspielakademie
  • Schauspielakademie KIDS
Akademien

Schauspielakademie Gutenstein

Standort

Bewegungsraum im Kindergarten, Markt 50, 2770 Gutenstein

Termine

Wir starten das Sommersemester am Sonntag, den 18. Februar 2018 von 14.00-17.00 Uhr.

Die weiteren Termine werden im Anschluss daran bekannt gegeben.

Wiltrud Schreiner

Wiltrud Schreiner absolvierte ihre Schauspielausbildung am Konservatorium der Stadt Wien. Erste Engagements führten sie ans Theater der Jugend und ans Theater in der Josefstadt, bevor sie von 1993 bis 1998 ans Grazer Schauspielhaus wechselte. Anschließend arbeitete sie als freiberufliche Schauspielerin und gastierte u. a. am Thalia Theater. 
2000 holte sie Klaus Pierwoß ans Bremer Theater, wo sie bis 2007 Ensemblemitglied war. Seither ist sie freischaffend, sie spielte u. a. am Nationaltheater Mannheim, am Staatstheater Braunschweig, am Theater Aachen, dem Theater Augsburg, der Garage X, dem Theater Phönix, am Volkstheater Wien, sowie in einigen Film- und Fernsehproduktionen. 

Alexandra Maria Timmel-Lipgens

Engagements am Theater:

Seit 1985 u .a. Am Burgtheater, Theater in der Josefstadt, Theater der Jugend, Volkstheater, Ensembletheater, Theater Drachengasse, Schauspiel Frankfurt, Metropoltheater München, Schauspielhaus Wien, Neue Bühne Villach, Metropol, Laxenburger Komödienspiele, Schlossspiele Kobersdorf,…

Diverse Lesungen, Lyriksendung Ö1, Radiowerbung , Moderationen,…

Schauspielakademie KIDS Gutenstein

Standort

Bewegungsraum im Kindergarten, Markt 50, 2770 Gutenstein

Termine

Wir starten mit dem Sommersemester am Samstag, den 17. Februar 2018 von 10.30-14.30 für Kinder von 6 bis 11 Jahren.

Komm auch du vorbei!

Die weiteren Termine werden im Anschluss daran bekannt gegeben.

Wiltrud Schreiner

Wiltrud Schreiner absolvierte ihre Schauspielausbildung am Konservatorium der Stadt Wien. Erste Engagements führten sie ans Theater der Jugend und ans Theater in der Josefstadt, bevor sie von 1993 bis 1998 ans Grazer Schauspielhaus wechselte. Anschließend arbeitete sie als freiberufliche Schauspielerin und gastierte u. a. am Thalia Theater. 
2000 holte sie Klaus Pierwoß ans Bremer Theater, wo sie bis 2007 Ensemblemitglied war. Seither ist sie freischaffend, sie spielte u. a. am Nationaltheater Mannheim, am Staatstheater Braunschweig, am Theater Aachen, dem Theater Augsburg, der Garage X, dem Theater Phönix, am Volkstheater Wien, sowie in einigen Film- und Fernsehproduktionen. 

 

Alexandra Maria Timmel-Lipgens

Engagements am Theater:

Seit 1985 u .a. Am Burgtheater, Theater in der Josefstadt, Theater der Jugend, Volkstheater, Ensembletheater, Theater Drachengasse, Schauspiel Frankfurt, Metropoltheater München, Schauspielhaus Wien, Neue Bühne Villach, Metropol, Laxenburger Komödienspiele, Schlossspiele Kobersdorf,…

Diverse Lesungen, Lyriksendung Ö1, Radiowerbung , Moderationen,…